Einfach. Besser. Leben. – Zur Notwendigkeit eines kulturellen Wandels

Jede/r Einzelne kann mit seinem persönlichen Handeln vor Ort zu einer nachhaltigeren Welt beitragen. Warum sollten wir auch vor Ort gemeinsam aktiv werden? Hat unser Handeln überhaupt einen Effekt? Was hat das Ganze mit einem gesellschaftlichen Umdenken zu tun?

In einem anschaulichen und informativen Vortrag erläutert Prof. Dr. Henning Austmann von der Hochschule Hannover im unten verlinkten Video auf dem Herbstforum Altbau am 21.11.2018 die Hintergründe und betont die Notwendigkeit eines kulturellen Wandels.

Wir hatten auch im Landkreis Stade bereits die Gelegenheit, den Vortrag von Henning Austmann live zu erleben. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Geht´s noch anders?” der Evangelischen Erwachsenenbildung Stade (2019) und auf Einladung des Landes Niedersachsen bei einem Impulsvortrag der Sozialen Dorfentwicklung in der Gemeinde Ahlerstedt hat er für Inspiration zum gemeinsamen Aktivwerden gesorgt. Viel Spaß beim Anschauen.

https://youtu.be/hHKzAIL7g00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.